Wednesday, February 07, 2007

Die Snowbar-Nacht

Nicht das jetzt falsche Hoffung durch den Titel geweckt wird, getrunken wurde eher weniger, dafür umso mehr geschufftet. Alles fing am Montagabend oder eher Nachts an, als plötzlich Jan D. und Benno A. vor meinem Fenster auftauchten und meinten ich soll mich anziehen und helfen die Icebar zu bauen. An sich eine gute Idee (wobei ich auch dachte, dass als wir darüber mal sprachen, es auch bei einem Hirngespinst bleibt), bis auf die Tatsache, dass ich am Dienstag um 8h morgens in die Uni musste. So konnte ich die beiden übermutigen Baumeister überzeugen an diesem Abend ohne mich auszukommen. Am Morgen konnte ich dann das neuerrichtete Fundament der Bar begutachten und absegnen, so dass am Abend der Weiterbau stattfinden konnte. Da während des Tages erfreulicherweise circa 10 cm Neuschnee fielen, gab es sogar reichlich Matarial dafür und man konnte noch zusätzliche Arbeitskräfte dazugewinnen (Danke an Alex und Till). Wie auf Baustellen so üblich wurde erst nach Mitternacht der Bau fortgesetzt, da man sich vor Kontrollen des Arbeitsamtes fürchtete. Die Bar nahm schnell Formen an und nur kurz stockte der Atem, als auf einmal ein Polizeiauto vorbei kam. Es stellte sich glücklicherweise heraus, dass dieses aber zur nahgelegenen Studentenbar wollte und uns in Ruhe ließ. Am Ende standen gute 50 cm Bar und nach einem Feierabendbier ging man zufrieden nach Hause, in dem Wissen, dass man morgen weitermachen könne. Der Schock war am nächsten Tag groß, als festgestellt wurde, dass die angehende Bar durch besoffene Erasmusstudenten ein wenig zerstört wurde. Wir lassen uns aber nicht entmutigen und werden sie wieder aufbauen. Sobald sie eröffnet, werde ich Bescheid geben und ihr seid natürlich alle herzlich eingeladen.
Morgen geht´s erstmal für drei Tage zum ECIU Symposium on Global Competence nach Dortmund, wo von ich dann nächte Woche berichten werde. Wer sich vorab dafür interessiert, möge sich die viel aussagende Homepage anschauen.

1 Comments:

Blogger hglcjjj said...

Very good article,I prepared a very good gift for you, please visit my blog, The best browser fo you in History

11:38 AM  

Post a Comment

<< Home